23.06.2021

Glück & Erfolg

Chief Happiness Officer &
Customer Success Manager

Projekte leiten und Geschäfte führen gehören zu unserem Agenturalltag wie das Amen in die Kirche. Warum sprechen dann die von POMCANYS nicht mehr von Projektleitern und Geschäftsführern? Ziemlich logisch: die Rollen sind entscheidend und nicht die statischen Positionen. Gwundrig?

Megatrend «New Work»! Unsere Arbeitswelt verändert sich durch Digitalisierung und Globalisierung. Das Personalmarketing spricht von Fachkräftemangel und von Purpose. Und sinnstiftend soll sie auch noch sein – unsere Arbeit. Wir sind also täglich gefordert.

Ich darf mich glücklich schätzen, dass viele inspirierende Menschen in meinem Umfeld diese Themen an mich herangetragen haben. Und so wächst der Erfolg in der Agentur: Dank positivem «Mindset» und täglichem Lernen haben wir heute einen für mich einzigartigen Team-Spirit in unserer Agentur. Mutig, neugierig und selbstorganisiert begegnen wir so der komplexen Arbeitswelt.

Natürlich, auch bei uns ist nicht alles «Pink was glänzt». Daher unser strategisches Ziel: menschenorientierte Unternehmensführung. Das Beste aus den «Arbeitsgspänli» herauszuholen, bedeutet Probleme zu verstehen und Lösungen anzubieten, die das persönliche Wohlbefinden verbessern. Dank geschärften Rollen und Coachingfunktionen erreichen wir so die höchstmögliche Flexibilität, um den komplexen Projektanforderungen unserer Kunden gerecht zu werden. Darin wollen wir uns täglich beweisen und uns als lernende Organisation weiterentwickeln. Wer das versteht, wird heute und zukünftig Erfolg haben – daran glaube ich.

Ich bin überzeugt, dass ich die besten und die passendsten «Arbeitsgspänli» der Welt habe. Umso präziser scheint mir deshalb heute, dass die Rollenbezeichnung «Chief Happiness Officer» und «Customer Success Manager» für uns mehr als nur hippe englische Begriffe sind. Sie beschreiben nämlich ziemlich genau das, was wir tun: Als Menschen, die sich schätzen, versuchen wir uns zu verstehen, um gemeinsam mit möglichst viel Lust, unsere Kunden erfolgreich zu machen.

Dieser Artikel entstand, weil ich oft auf die Bezeichnung «Chief Happiness Officer» angesprochen werde. Und ich bin glücklich dabei, mich zu den «Glücksverantwortlichen» bei POMCANYS zählen zu dürfen.

Hast du auch das Glück, mit glücklichen Menschen arbeiten zu dürfen? Ich freue mich auf deine Erfahrungen und den persönlichen Austausch.

Euer Daniel  
Chief Happiness Officer

pomcanys bilder
Glücklich-erfolgreiche Gesichter: Daniel aka «Chief Happiness Officer», Romy und Adrian aka «Customer Success Manager» (v.l.n.r)

Mailen wir?

Planen Sie da gerade
etwas ähnliches?

Ein Gespräch lohnt sich immer. Ich freue mich auf Sie.

Daniel Beyeler

Daniel Beyeler

CEO & Chief Happiness Officer

+41 44 496 10 73