Stiftung Sucht

Rebranding für soziale Institution

Zielgruppengerechtes Branding unter einem Dach

Seit 50 Jahren begleitet die Stiftung Sucht mit einem vielfältigen Angebot suchtkranke Menschen, um ihnen ein selbstbestimmtes und würdevolles Leben zu ermöglichen. Damit dieses Engagement auch nach aussen getragen wird, hat POMCANYS ein Rebranding voller Offenheit geschaffen.

Die Stiftung Sucht begleitet seit 50 Jahren mit einem vielfältigen Angebot suchtkranke Menschen, um ihnen ein selbstbestimmtes und würdevolles Leben zu ermöglichen. Das Engagement der Stiftung Sucht ist breit gefächert und umfasst Überlebenshilfen, Therapien und Beschäftigungsangebote. 4 Betriebe/Stiftungsinstitutionen (Häuser) vereint unter einer Dachmarke «Stiftung Sucht».

pomcanys bilder
Dachmarke «Stiftung Sucht» und Submarken

Die Ziele:

  • die Stiftung Sucht als Dachmarke verankern
  • das Engagement der Stiftung Sucht nach aussen tragen
  • Markendefinition in Vision, Werten und Positionierung schärfen
  • das Alleinstellungsmerkmal ausarbeiten und gezielt einsetzen
  • die Vernetzung der einzelnen Betrieben und der Dachmarke verstärken
  • anspruchsgerechte Botschaften vermitteln

 

Die Massnahmen:

  • Refresh Logo in Typografie und Farbe, Ergänzung mit Claim
  • Ergänzen CI-Farbpalette mit Sekundärfarben
  • Kreieren einer neuen Bildwelt und Icons
  • Umsetzung neuer Corporate Briefschaft
  • Erstellen von Templates (Word und Powerpoint)
  • Definieren neuer Kommunikationsmassnahmen
  • Gestalten des Jahresberichts
  • Relaunch Website

Die Ergebnisse:

POMCANYS hat eine klare und akzentuierte Formensprache kreiert, mit der es gelingt, sowohl die Individualität der einzelnen Häuser zu repräsentieren, als auch deren Vernetzung und Zugehörigkeit zur Dachmarke «Stiftung Sucht» zu stärken. Verbindende (zentrale) Branding-Elemente des neuen Corporate Designs sind dabei der aufgefrischte, grüne Farbverlauf und die Polygon-Form.

 

Fazit und Claim: Offen – wie das Leben.

pomcanys bilder
Branding mit Logo und Claim

Bei der Stiftung Sucht ist jede und jeder willkommen. POMCANYS unterstreicht dieses Credo im Erscheinungsbild mit der Ergänzung eines Claims. Passend zum neuen Auftritt haben wir der Website einen zeitgemässen (modernen) Look verpasst.

pomcanys bilder
Stiftung Sucht Website erstrahlt in frischen Farben und Formen

Zur Website

Planen Sie da gerade
etwas ähnliches?

Ein Gespräch lohnt sich immer. Ich freue mich auf Sie.

Portrait-Daniel-Beyeler-POMCANYS

Daniel Beyeler

CEO & Chief Happiness Officer

+41 44 496 10 73

Weitere Projekte

Das sind unsere Taten die auf Worte folgen. Massgeschneiderte Marketingkonzepte in Wort und Bild. Bewegt und still. Digital und auf Papier.

Alle Arbeiten